Ferrari in Flammen

Feueralarm auf der Autobahn! Ein 31-jähriger Mann und sein Beifahrer waren am Samstag gegen 11 Uhr mit einem silberfarbenen Ferrari auf der Schweizer Autobahn A 13 in Richtung Buchs unterwegs, als auf Höhe Sevelen plötzlich Flammen aus dem Motorraum schlugen. Der Fahrer lenkte die Nobelkarosse auf d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.