Zimmerbrand am ­frühen Morgen

Die Feuerwehr Schruns beteiligte sich mit 40 Mann an den Löscharbeiten.  FW SCHRUNS

Die Feuerwehr Schruns beteiligte sich mit 40 Mann an den Löscharbeiten.  FW SCHRUNS

Schruns Zu einem Zimmerbrand kam es am Samstag gegen 6.20 Uhr im ersten Obergeschoß eines Wohnhauses in der Bahnhofstraße in Schruns. Ein 20-jähriger Bewohner hatte am Abend einen Elektro-Heizofen neben sein Bett gestellt, der durch bislang ungeklärter Ursachen Feuer fing und seine Matratze in Brand

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.