E-Auto in Flammen

Als Brandursache wird ein technischer Defekt in dem Elektroauto vermutet.  HOFMEISTER

Als Brandursache wird ein technischer Defekt in dem Elektroauto vermutet.  HOFMEISTER

feldkirch Auf der Rheintalautobahn (A 14) bei Feldkirch ist am frühen Mittwochvormittag kurz vor 8 Uhr ein Elektroauto in Flammen aufgegangen.

Der 32-jährige Lenker des E-Autos bemerkte bei der Fahrt durch den Ambergtunnel leichten Brandgeruch. Nach dem Tunnel lenkte er das Fahrzeug auf den Pannenstr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.