Kein „Genickbruch“ für Kokaindealer

Der Angeklagte gelobte vor Gericht reumütig Besserung.  vn/gs

Der Angeklagte gelobte vor Gericht reumütig Besserung.  vn/gs

Reuiger Sünder kam mit drei Monaten Haft auf Bewährung davon.

feldkirch  Selten zeigte sich ein Angeklagter in einem Drogenprozess so einsichtig, so reumütig, ja so selbstkritisch und (beinahe) voll geständig wie dieser 43-jährige Vorarlberger.

 „Nicht herumheucheln“

Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Beitragstäterschaft und Beschaffungskriminalität vor. 50 Gramm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.