Tödlicher Skiunfall in Damüls

Damüls Ein 51-jähriger Skifahrer ist am Donnerstagmittag im Skigebiet Damüls ums Leben gekommen. Der Dornbirner war in einen Gebirgsbach gestürzt und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Skifahrer war gemeinsam mit seinem Bruder im freien Skiraum unterwegs. Auf Höhe der Talstation sprang er über

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.