Falsche Fährte mit unseriösen Gewinnspielen

IT-Kriminalisten heften sich auf die Spur von Netzbetrügern.  VN/HB

IT-Kriminalisten heften sich auf die Spur von Netzbetrügern.  VN/HB

Vorarlberger Kriminalamt warnt vor neuen Betrugs­maschen.

Schwarzach Aktuell wird in Vorarlberg auf Social-Media-Portalen immer wieder mit unseriösen Gewinnspielen und günstigen Angeboten zu Film-/Musik-Streaming-Diensten gelockt.

Die Besonderheit dabei ist, dass die Betrüger nach Erhalt der Kontoverbindung/Kreditkartendetails Gelder für ein vermeintliches Abonnement abbuchen und der versprochene „Gewinn“ bzw. der „Gratis-Dienst“ nicht in Anspruch genommen werden kann.

Ein möglicher Modus Operandi kann auch darin bestehen, dass sich die Cyberkriminellen eines Inkassobüros oder Anwalts bedienen, um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen. Hier gilt, sich von derartigen Forderungen nicht einschüchtern zu lassen. Also nicht überweisen und schriftlich widersprechen.

Grundsätzliche Tipps der Kriminalpolizei

» Im Internet wird niemand solche Produkte verschenken.

» Keinen Gewinnspielen vertrauen, an denen nicht aktiv teilgenommen wurde.

» Stets daran denken, dass die Täter allseits bekannte und renommierte Unternehmen missbrauchen, um mit Personen in Kontakt zu treten und sich dabei auch verschiedener Kanäle wie SMS, E-Mail oder Soziale Medien bedienen.

» Im Internet nachforschen, ob nicht bereits Warnungen vor diesem Gewinnspiel bestehen.

» Niemals Konto- oder Kreditkarteninformationen im Internet oder via E-Mail bekannt geben, wenn beim betreffenden Anbieter kein Produkt gekauft oder wissentlich mit ihm ein Vertrag abgeschlossen wird.

» Weitere Informationen auf der Homepage der Kriminalprävention des Bundeskriminalamts und auf jeder Polizeiinspektion.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.