Schwer verletzt nach Sturz vom Dach

Arbeiter wollte Fernsehantenne ausrichten und rutschte aus.

Bludenz Ein 48-Jähriger hat in der Nacht auf Sonntag in Bludenz versucht, die Fernsehantenne neu auszurichten. Dabei stürzte er vom Dach einer Arbeiterunterkunft. Der Pole erlitt schwere Kopfverletzungen. Der Mann war lediglich mit einem T-Shirt und Shorts bekleidet, als er gegen 3.15 Uhr über das Z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.