Im Dauereinsatz

Gleich vier Mal zu verschiedenen Objekten ausrücken musste die Feuerwehr Hohenems am Wochenende. Neben Alarmen von Brandmeldeanlagen musste sie sich noch um einen vollgelaufenen Wasserschacht, von dem aus Wasser in die Kellerräume gelangte, kümmern. Auch ein Tierkadaver zwischen einer Hauswand und d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.