Einbruch ins Alamannenmuseum

Mäder Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Dienstag in das Museum in Mäder eingebrochen und haben das Inventar verbrannt. Heria Höss von den Alamannen ist entsetzt: „Heute Nacht wurde ins Alamannenmuseum eingebrochen und das gesamte Inventar verheizt. Wer hat was gesehen?“, schreibt Höss auf Socia

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.