Geschlagen, gewürgt und ausgeraubt

Das Einsatzkommando Cobra griff nach einem Raubüberfall in Lustenau zwei tatverdächtige Tschetschen auf.  SYMBOL/APA

Das Einsatzkommando Cobra griff nach einem Raubüberfall in Lustenau zwei tatverdächtige Tschetschen auf.  SYMBOL/APA

Festnahme bei Cobra-Einsatz nach Raubüberfall im Drogenmilieu in Lustenau.

Lustenau Das dramatische Geschehen nahm bereits am vergangenen Samstag seinen Lauf. An jenem Abend war ein 20-jähriger Mann zu Besuch bei seinem 21-jährigen Freund in Lustenau, bei beiden handelt es sich laut Polizei um Österreicher.

Gegen 20.15 Uhr verließ der 21-Jährige die Wohnung im zweiten Oberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.