Mehrere reißende Wölfe im Kanton St. Gallen

In den Kantonen St. Gallen und Appenzell Außerrhoden und Innerrhoden herrscht seit mehreren Wochen Wolfalarm.  VN/HARTINGER

In den Kantonen St. Gallen und Appenzell Außerrhoden und Innerrhoden herrscht seit mehreren Wochen Wolfalarm.  VN/HARTINGER

Raubtiere haben in den vergangenen Wochen über zehn Schafe gerissen.

St. Gallen Im St. Galler Rheintal und den angrenzenden Gebieten in den Kantonen Appenzell Ausserrhoden und Innerrhoden sind mehrere Wölfe unterwegs. Der Herdenschutz soll nun verbessert werden.

Seit dem 28. Oktober 2020 wurden im Rheintal und den angrenzenden Gebieten in den Kantonen Appenzell Ausser

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.