Auto kracht in Gartenmauer

Die Feuerwehrleute gingen mit Ölbindemitteln zu Werke.   FW Bürs

Die Feuerwehrleute gingen mit Ölbindemitteln zu Werke.   FW Bürs

Bürs Die Feuerwehr Bürs wurde am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall in das Außerfeld gerufen. Kurz vor 21 Uhr krachte ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug frontal in eine Gartenmauer. Die Feuerwehrleute banden die ausgetretenen Betriebsflüssigkeiten mit Ölbindemitteln und unterstützten die Polizei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.