Autofahrer verliert im Tunnel rechten Vorderreifen

Am Auto des 27-jährigen Liechtensteiners entstand Totalschaden. Die Insassen blieben unverletzt. Feuerwehr Rankweil

Am Auto des 27-jährigen Liechtensteiners entstand Totalschaden. Die Insassen blieben unverletzt. Feuerwehr Rankweil

Feldkirch Spektakulärer Unfall im Ambergtunnel: Am Samstag gegen 20.30 Uhr war ein 27-jähriger Autofahrer aus Liechtenstein mit zwei Beifahrern auf der A 14 in Fahrtrichtung Deutschland unterwegs. Als er zu einem Überholvorgang ansetzte, merkte er, dass sein BMW nicht mehr manövrierfähig war. Laut P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.