Neunjähriger von Hund gebissen

Lindau Ein neunjähriger Junge ist am Samstagmorgen in Lindau im Bereich des Fußweges hinter dem Valentin-Heyder-Gymnasium von einem Hund gebissen worden, als er dort auf seinem Fahrrad unterwegs war. Dabei wurde er am Fuß verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Der Hundehalter entfernte sich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.