Alkolenker zum zweiten Mal am Steuer

Der Angeklagte hatte sich ein zweites Mal alkoholisiert am Steuer erwischen lassen, ergriff aber panikartig die Flucht vor der Polizei.  ECKERT

Der Angeklagte hatte sich ein zweites Mal alkoholisiert am Steuer erwischen lassen, ergriff aber panikartig die Flucht vor der Polizei.  ECKERT

Nach wilder Verfolgungsjagd wurde der Unverbesserliche zu 1440 Euro Strafe verurteilt.

Feldkirch Der 54-Jährige war am Abend des 16. Juli als Ehrenamtlicher für einen Verein tätig. Transparente einer Veranstaltung in Altach mussten abmontiert werden, dabei half er. Danach gönnte er sich noch ein paar Bier. Er selbst sagt „drei kleine“. Die Polizei kann das nicht glauben. „Er roch ziem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.