Kollision mit ­Hochlandrind

Das Rind wurde beim Zusammstoß mit dem Pkw getötet. kapo

Das Rind wurde beim Zusammstoß mit dem Pkw getötet. kapo

St. Gallen Zu einem recht ungewöhnlichen Unfall kam es im benachbarten Kanton St. Gallen. In der Ortschaft Degersheim ist am Donnerstagmorgen um 4.15 Uhr ein Auto mit einem schottischen Hochlandrind kollidiert. Ein 27-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Degersheim Zentrum in Richtung Flawil.

Kurz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.