Aus dem Polizeibericht

Schüler auf Schutzweg angefahren

Bregenz Um zum Bahnhof zu gelangen, überquerte ein 14-jähriger Schüler am Dienstag gegen 7.15 Uhr den Zebrastreifen auf der Bahnhofstraße. Der Verkehr aus beiden Fahrbahnrichtungen hielt an und der Schüler betrat die Straße.

In dem Moment fuhr der Lenker eines aus Loch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.