Vier Verletzte bei Wendemanöver

Der 20-Jährige wurde schwer verletzt.

Der 20-Jährige wurde schwer verletzt.

Ein 21-Jähriger dürfte den wendenden Pkw auf der Werbenstraße übersehen haben.

dornbirn Ein Wendemanöver führte in der Nacht auf Sonntag auf der Werbenstraße in Dornbirn zu einem Autounfall. Gegen Mitternacht kam ein 20-jähriger Pkw-Lenker auf dem Weg nach Hard darauf, dass er etwas vergessen hatte. Er versuchte daher kurz nach dem Pferdesportzentrum mit seinem Fahrzeug zu wen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.