76-Jähriger stürzt mit Gleitschirm in den Tod

Der mit dem Helikopter Gallus 1 herbeigeflogene Notarzt konnte den Verunglückten nicht mehr reanimieren.  BERGRETTUNG

Der mit dem Helikopter Gallus 1 herbeigeflogene Notarzt konnte den Verunglückten nicht mehr reanimieren.  BERGRETTUNG

Verkettung unglücklicher Umstände führte zu tödlichem Unfall im Kleinwalsertal.

Mittelberg Der deutsche Pensionist galt als erfahrener und ortskundiger Paragleiterpilot. Am Dienstag gegen 15.30 Uhr wollte der 76-Jährige von einem Startplatz der Fiderepasshütte, die direkt an der Grenze von Deutschland zum Kleinwalsertal liegt, mit seinem einen Monat alten Schirm abheben.

In Stah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.