Havarie mit Öl

Nicht weniger als 15 Stunden im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Lech, nachdem ein Fahrzeug auf der Lechtalstraße zwischen Lech und Warth am Wochenende eine große Menge Öl verloren hatte. Die Feuerwehrleute übernahmen die Verkehrsregelung und banden das ausgeflossene Öl mit Ölbindemittel. Danach wurden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.