Auf der Flucht vor Polizei: Auto landet im Bach

Anhaltezeichen mit dem Anhaltestab ignorierte der Mann. Stattdessen fuhr er auf den Polizisten zu und machte sich anschließend aus dem Staub.  VN/Archiv

Anhaltezeichen mit dem Anhaltestab ignorierte der Mann. Stattdessen fuhr er auf den Polizisten zu und machte sich anschließend aus dem Staub.  VN/Archiv

Fahrer und Beifahrerin kletterten nach Unfall selbstständig aus Auto.

Dornbirn Auf der Flucht vor der Polizei sind ein Autofahrer und seine Beifahrerin in der Nacht auf Samstag in einem Bach gelandet. Eine Polizeistreife wollte das Auto gegen 1.30 Uhr in Dornbirn kontrollieren und folgte ihm. Nachdem der Mann bemerkt hatte, dass hinter ihm ein Polizeiauto fuhr, gab er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.