Im Auto ­gezündelt

Am Dienstagnachmittag musste ein dreijähriges Kleinkind mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Feldkirch eingeliefert werden. Der Bub befand sich in einem Pkw auf einem Parkplatz in der Lustenauer Reichsstraße, als es plötzlich im Auto zu qualmen begann. Der herbeigestürmte Vater befreite sein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.