Ehefrau misshandelt: 680 Euro Strafe

Der Angeklagte wurde von seiner Frau wegen Körperverletzung angezeigt.  eckert

Der Angeklagte wurde von seiner Frau wegen Körperverletzung angezeigt.  eckert

Aussageverweigerung des Opfers nutzte 31-Jährigem wenig, er wurde schuldig gesprochen.

Feldkirch Entschlagen sich gepeinigte Ehefrauen, Lebensgefährtinnen oder sonstige nahe Verwandte der Aussage, enden diese Verfahren häuslicher Gewalt vor Gericht zumeist mit einem Freispruch.

Auch wenn die Frau vor der Polizei ausführlich schilderte, wie sie ihr Freund oder Ehemann drangsalierte. Mac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.