Elektro-Einrad ging in Flammen auf

Vandans In Vandans geriet gestern Nachmittag ein elektrisch betriebenes Einrad in Brand. Das Rad war in der Nacht zuvor zum Aufladen an die Steckdose in der Garage eines Wohnhauses angeschlossen worden. Die Feuerwehren Vandans und Gantschier, die mit sechs Fahrzeugen und 54 Einsatzkräften ausrückten, konnte den Brand rasch löschen. Da die Garage nicht mit dem Wohnbereich verbunden ist, griff das Feuer nicht auf den Wohntrakt über. Das Einrad brannte vollständig ab, die Garage wurde erheblich beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.