Kurz-Besuch beschäftigt Polizei

Der Besuch des Kanzler im Kleinwalsertal hat ein behördliches Nachspiel.  VN

Der Besuch des Kanzler im Kleinwalsertal hat ein behördliches Nachspiel.  VN

Anzeigen werden von der BH Bregenz geprüft. Neos ziehen Ankündigung zurück.

Bregenz Kein Mundschutz, zu wenig Abstand, Menschenansammlungen: Die Bilder vom Besuch von Bundeskanzler Sebastian Kurz im Kleinwalsertal ließen die Wogen in den vergangenen Tagen ordentlich hochgehen. Die Opposition schäumte. In den sozialen Medien hagelte es ebenfalls heftige Kritik. Nun hat der A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.