Bewohner stellt Einschleichdieb

Dornbirn Es war am Montag, als sich ein 28-jähriger Italiener mit unredlichen Absichten wahrscheinlich bereits am Tag über die Gartentüre in ein Wohnhaus in Dornbirn einschlich. Dort hielt er sich längere Zeit unbemerkt auf, ehe er in der Nacht aktiv wurde. Um 23.20 Uhr begab er sich auf den Dachbod

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.