Kommentar

Johannes Huber

Tun, was geht

Staatshilfen werden viel zu kompliziert gemacht, es gibt zu wenig COVID-19-Testungen, Spitalskapazitäten sind begrenzt und die Wartezeiten bei der Gesundheitsnummer 1450 unerträglich lang: Klagen häufen sich. Zunächst sind besonders Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Gesundheitsminister Rudolf A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.