Tödlicher Ehestreit in Lindauer Jugendherberge

Mit einer Steigerleiter half die Lindauer Feuerwehr bei der Bergung.

Mit einer Steigerleiter half die Lindauer Feuerwehr bei der Bergung.

31-Jährige starb nach Messer-Attacke, tatverdächtiger Ehemann in Untersuchungshaft.

Lindau  Der Anruf kam vom Tatverdächtigen selbst: Am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr teilte ein 35-jähriger Mann aus dem Landkreis Lindau bei der Integrierten Leitstelle Allgäu/Kempten (ILS) mit, dass seine Ehefrau durch ein Messer verletzt worden sei. Sofort rückten Einsatzkräfte der Polizei, Rettung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.