Aus dem Polizeibericht

Ein 17-Jähriger setzte den Funkenturm mit Benzin in Brand. feuerwehr lauterach

Ein 17-Jähriger setzte den Funkenturm mit Benzin in Brand. feuerwehr lauterach

Vandalismus mit fließendem Wasser

Dornbirn Bislang unbekannter Täter begab sich am Samstag auf eine Baustelle in der Dornbirner Poststraße. Dort ließ er in einer Wohnung im vierten Stock das Wasser laufen und verstopfte im Keller den Abfluss. Das Wasser gelangte durch die Wohnungen der unteren Stockw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.