Wintersturm „Bianca“ tobte sich über Vorarlberg aus

Nach dem heftigen Sturm beruhigt sich die Wetterlage etwas, aber dennoch werden für das Wochenende lebhafte Winde erwartet.  vn/steurer

Nach dem heftigen Sturm beruhigt sich die Wetterlage etwas, aber dennoch werden für das Wochenende lebhafte Winde erwartet.  vn/steurer

Das bereits vierte Sturmtief im Februar fegte über Vorarlberg hinweg.

Schwarzach Die Fensterläden haben in der Nacht auf heute wieder vielerorts ein Konzert gegeben. Schuld war Sturmtief „Bianca“, das mit Windgeschwindigkeiten von über 120 Stundenkilometern über Vorarlberg hinweggefegt ist. Arnold Tschofen von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.