Aufprall an Bretterwand

Ein deutscher Skifahrer ist am Mittwoch in einer 90-Grad-Kurve auf der roten Piste in Gargellen gegen eine Bretterwand geprallt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu, unter anderem innere Blutungen. Er wurde per Helikopter ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.