Zwölfjähriger ­Skifahrer stürzte zehn Meter ab

Schröcken  Ein zwölfjähriger Bub ist am Dienstag beim Skifahren in Schröcken rund zehn Meter über eine steile Böschung abgestürzt. Er war vorher gemeinsam mit seinen Eltern gegen 16.20 Uhr die Skiroute 309 abgefahren. Der Junge, der in einem größeren Abstand hinter seinem Vater fuhr, wollte zwei sch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.