Auffahrunfall nach Sturz eines Bikers

Frastanz Plötzlich ins Schlingern geriet am Donnerstagvormittag ein 51-jähriger Motorradfahrer aus Silbertal, als er auf der Walgauautobahn von Frastanz in Fahrtrichtung Deutschland unterwegs war. Er stürzte und kam auf der Überholspur zum Liegen. Ein nachfolgender Autofahrer bremste seinen Pkw ab, was einem weiteren, hinter ihm fahrenden Pkw-Lenker wiederum nicht gelang. Es kam zu einem Auffahrunfall, wobei beide Pkw noch vor dem liegenden Motorradfahrer zum Stillstand kamen. Einer der Autofahrer wurde verletzt, der Biker kam ohne Blessuren davon.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.