Aufgefahren

Bei einem Auffahrunfall auf der L190 in Dornbirn erlitt ein Pkw-Lenker am Dienstagmorgen Verletzungen unbestimmten Grades. Der Mann war von Dornbirn-Schwefel kommend in Fahrtrichtung Lauterach unterwegs gewesen. Beim Kreisverkehr Dornbirn-Nord musste er verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.