Keine Strafen am Bezirksgericht?

Justizministerium plant "Zentrale" für Strafrechtsverhandlungen aus Bezirken.

Feldkirch Düstere Zukunftsaussichten für die Justiz und doch ein paar Funken Hoffnung in Richtung der neuen Justizministerin Alma Zadic. Das war der Tenor eines Mediengesprächs, zu dem unter anderem Klaus Schröder, Präsident des Oberlandesgerichtes Innsbruck, und der Feldkircher Landesgerichtspräsid

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.