Kollision an der Kreuzung: ­37-Jähriger übersieht Auto

Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Sie mussten abgeschleppt werden.  Vol.at/Mayer

Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Sie mussten abgeschleppt werden.  Vol.at/Mayer

Dornbirn Drei Verletzte und zwei im Frontbereich erheblich beschädigte Autos ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend in Dornbirn ereignete. Die einen, ein 22-jähriger Autofahrer und seine Beifahrerin, waren um kurz vor 21 Uhr auf der Höchsterstraße stadtauswärts unter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.