Zum Besen gegriffen

Bei der Kontrolle der Alkoholverbotszone beim Dornbirner Bahnhof zerschlug ein Zecher vor den Augen der Polizei eine Flasche an einer Mauer. Nach einem ernsten Gespräch mit den Beamten besorgte er sich schließlich einen Besen und beseitigte die Scherben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.