Drei Verletzte bei Unfall im Arlbergtunnel

Die Kollision hatte einen Großeinsatz der Feuerwehr im Tunnel zur Folge.  FW DAlaas

Die Kollision hatte einen Großeinsatz der Feuerwehr im Tunnel zur Folge.  FW DAlaas

dalaas Als ein 51-jähriger Pkw-Lenker am Samstag um 13.15 Uhr im Arlbergtunnel in Richtung Tirol unterwegs war, musste er zwischen den Nischen 12 und 13 verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 46-jähriger Autofahrer dürfte das Stauende vermutlich nicht gesehen haben und fuhr auf das vor ihm steh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.