Großeinsatz nach falschem Alarm

kempten In Kempten meldete ein Gast eines Speiselokals in der Königstraße bei der Polizei, dass er bei einer Person am Nebentisch eine im Hosenbund steckende Schusswaffe gesehen habe. Nachdem das Lokal gut besucht war, boten die Kemptener Polizeidienststellen unverzüglich eine Vielzahl von Einsatzkr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.