24-Jähriger im Skigebiet Hochjoch von Lawine verschüttet

Bludenz Ein 24-jähriger Skifahrer ist am Donnerstag im Skigebiet Hochjoch von einer Lawine verschüttet worden. Der Mann sei als Zweiter einer Gruppe von vier Personen um etwa 9.30 Uhr in einen 50 Grad steilen Hang eingefahren. Als er leicht abbremste und zum ersten Schwung ansetzen wollte, habe er e

Artikel 40 von 99
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.