Schwerpunktkontrollen der Polizei zeigen Wirkung

In der Adventzeit legt die Polizei besonderes Augenmerk auf die Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmer.  VLACH

In der Adventzeit legt die Polizei besonderes Augenmerk auf die Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmer.  VLACH

In der Nacht auf Freitag zogen die kontrollierenden Beamten „nur“ drei Führerscheine ein.

Bregenz, Dornbirn Die verkehrspolizeilichen Schwerpunktkontrollen wurden diesmal in den Bezirken Bregenz und Dornbirn durchgeführt. An der „Aktion scharf“ nahmen 12 Polizisten und Polizistinnen aus den Bezirken Bregenz und Dornbirn, der Landesverkehrsabteilung sowie ein Polizeiarzt teil. Drei Führer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.