Bruder wollte das Haus in Flammen sehen

Der Angeklagte musste seine Rechtfertigung vor Gericht aus einem vorbereiteten Text vorlesen.  VN/gs

Der Angeklagte musste seine Rechtfertigung vor Gericht aus einem vorbereiteten Text vorlesen.  VN/gs

54-Jähriger kommt wegen versuchter Brandstiftung in stationäre psychiatrische Behandlung.

Feldkirch Ein einsamer Radfahrer in dunkler Nacht, mit vollem Benzinkanister und einer eindeutigen Absicht: Sein Weg führt ihn zum Haus seines Bruders, wo er die brennbare Flüssigkeit rund ums Gebäude und über ein Auto schüttet. Doch dann hält er inne. Er bemerkt zwei junge Männer, fühlt sich beobac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.