„Anzeige war gezielte Aktion“

Mit dem VN-Exklusivartikel vom 16. März 2016 kam der Skandal ins Rollen.

Mit dem VN-Exklusivartikel vom 16. März 2016 kam der Skandal ins Rollen.

Häusle-Ex-Geschäftsführer Martin Bösch schilderte seine Sicht der Dinge.

Feldkirch Am Vormittag wurde ein einstiger Projektleiter und Errichter der Biogasanlage einvernommen, ehe am Nachmittag kurz nach 13 Uhr eine der Hauptfiguren an der Reihe war. Martin Bösch, 54 Jahre, Betriebswirt und ehemals Geschäftsführer und Gesellschafter der Firma Häusle. Seine „zusammenfassen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.