Pkw rammt auf der A 14 zwei Wildschweine

Die beidenTiere wurden vom Auto der Feldkircherin erfasst, getötet und von der Fahrbahn geschleudert. D. MATHIS

Die beidenTiere wurden vom Auto der Feldkircherin erfasst, getötet und von der Fahrbahn geschleudert. D. MATHIS

Ungewöhnlicher Wildunfall mit verletzter Lenkerin um Mitternacht auf der Rheintalautobahn bei Klaus.

KLAUS Der Schrecken saß tief bei der 23-jährigen Autofahrerin, nachdem es kurz nach der Autobahnabfahrt Klaus zu dieser ungewöhnlichen Kollision gekommen war. Die Feldkircherin war um 0.10 Uhr in Fahrtrichtung Tirol unterwegs, als plötzlich zwei Wildschweine die Fahrbahn querten. Der jungen Frau war

Artikel 33 von 123
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.