Aus dem Bezirksgericht Sachbeschädigung und Körperverletzung

Fäkalien im Streifenwagen

Auch die Arrestzelle wurde nicht vom Randalierer verschont.  vol.at/Rauch

Auch die Arrestzelle wurde nicht vom Randalierer verschont.  vol.at/Rauch

Festgenommener „beschädigte“ Einsatzfahrzeug der Polizei auf recht abartige Art.

Dornbirn Streifenpolizisten im Dienst sind wohl so manches gewohnt, doch dieser Einsatz stank ihnen buchstäblich zum Himmel. So erwies sich ein gerade „frisch“ festgenommener Täter selbst als ganz und gar nicht frisch. Jedenfalls entleerte der 34-Jährige seinen Darm absichtlich auf dem Rücksitz des

Artikel 45 von 111
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.