Straftäter auf der Flucht

Zwei psychisch kranken Straftätern (49, 21) ist laut Allgäuer Zeitung eine spektakuläre Flucht gelungen: Die Patienten der forensischen Abteilung im Krankenhaus Kaufbeuren zertrümmerten ein Fenster und seilten sich an Laken aus dem zweiten Stock ab. Die Fahndung war vorerst erfolglos.

Artikel 51 von 115
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.