Beziehungsdrama in Bludenz – Frau (21) in kritischem Zustand

 Die Polizei geht von einem Angriff gegen den Hals aus. Das 21-jährige Opfer konnte reanimiert und ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert werden.   APA

 Die Polizei geht von einem Angriff gegen den Hals aus. Das 21-jährige Opfer konnte reanimiert und ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert werden.   APA

Bludenz Am Freitag gegen 1.30 Uhr wurde die Polizei zu einem Familienstreit in einer Wohnung in Bludenz gerufen. Wie sich herausstellte, ist es dort vermutlich aufgrund von Eifersucht zu einem Beziehungsstreit eines armenischen Paares, das sich bereits seit mehreren Jahren rechtmäßig in Vorarlberg a

Artikel 49 von 163
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.