Garage in Vollbrand

Aus unbekannter Ursache geriet am Samstagmittag eine Garage samt darin abgestelltem Pkw in Lustenau in Vollbrand. Dabei entstand eine hohe Rauchsäule. Im Einsatz waren die Feuerwehr Lustenau mit acht Fahrzeugen und 70 Mann, die Polizei und Sicherheitswache sowie das Rote Kreuz.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.