E-Scooter-Fahrer kracht gegen Auto – schwer verletzt

Fußach Ein Mann ist in der Nacht auf Samstag in Fußach mit seinem Elektro-Scooter gegen ein Auto geprallt. Der 31-Jährige wurde auf den angrenzenden Gehsteig geschleudert. Er erlitt schwere Verletzungen und musste vom Notarzt reanimiert und anschließend in das Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.