Polizisten bespuckt und gebissen

Bregenz Bei der Festnahme eines 14-jährigen Jugendlichen sind am Donnerstag in Bregenz drei Polizisten verletzt worden. Der Bursche wehrte sich handgreiflich und bespuckte, kratzte und biss die Beamten, zudem habe er nach ihnen getreten, berichtete die Polizei. Der amtsbekannte und obdachlose junge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.